Neuigkeiten
Aktuelle Pressemitteilungen von Suprema
Die neue Suprema FaceStation F2 kombiniert visuelle und IR-Gesichtserkennung
07/09/2020

SEOUL, KOREA, 26. AUGUST 2020 - Suprema, weltweit führender Anbieter von biometrischen Lösungen für Zutrittskontrolle und Zeiterfassung stellt das neue multimodale FaceStation F2 Fusion-Terminal vor. Diese neue multimodale biometrische Lösung bietet außergewöhnliche Authentifizierungsgenauigkeit und Anti-Spoofing-Leistung durch die Fusion von visueller und infraroter Gesichtserkennungstechnologie. Die FaceStation F2 kann auch mit der Suprema Wärmebildkamera kombiniert werden, um Benutzer mit erhöhter Hauttemperatur zu erkennen. Sie verfügt zudem über eine Maskenerkennungsfunktionen, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern. 

"Suprema entwickelt stets neue und innovative Identifikations- und Authentifizierungslösungen, um sich allen aufkommenden Herausforderungen an Sicherheit und Gesundheit im Geschäftsbetrieb zu stellen." so Young S. Moon, CEO von Suprema Inc. "Unsere neue FaceStation F2 bietet alle Funktionen des modernen Identitätsmanagement sowie Gesundheits- und Sicherheitsfunktionen, um Mitarbeiter wieder an ihren Arbeitsplatz zu bringen.“ 

Das multimodale FaceStation F2 Terminal bietet eine außergewöhnliche Authentifizierungsgenauigkeit durch die Fusion von visueller und infraroter Gesichtserkennung und erzielt somit eine extrem niedrige Falschakzeptanzrate (FAR) von 1 zu 10 Milliarden. Der einzigartige Algorithmus von Suprema optimiert die IR- und visuelle Gesichtserkennung, um die branchenweit beste.

Gesichtserkennung und Anti-Spoofing-Leistung zu erzielen. Durch den Einsatz von Supremas Deep-Learning-Algorithmus erfolgt eine Nutzerauthentifizierung auch nach Änderungen am Gesicht. Die innovative multimodale Lösung bietet verschiedene Authentifizierungsmöglichkeiten, darunter kontaktlose Gesichtserkennung, mobiler Zutritt, Fingerabdruck und Karte. Das neue multimodale Fusion-Terminal unterstützt auch die Access-on-Card-Funktion, die die Identifizierung mit auf Karten gespeicherten biometrischen Daten ermöglicht. Mit seiner enormen Speicherkapazität kann die FaceStation F2 bis zu 100.000 Fingerabdrücke und 50.000 Gesichtsdaten von Benutzern verwalten. 

Um der weltweit steigenden Nachfrage nach Hygiene, Sicherheit und Schutz gerecht zu werden, kann die FaceStation F2 mit der Suprema-Wärmebildkamera kombiniert werden, um Personen mit erhöhter Hauttemperatur zu erkennen und zu identifizieren. Die On-Board-Analyse des Geräts prüft automatisch und benachrichtigt, wenn eine Person in Bereichen, in denen Gesichtsmasken obligatorisch sind, keine Maske trägt. Diese Screening-Funktion kann in Verbindung mit der Gesichtserkennung verwendet werden, da die FaceStation F2 Gesichter mit Masken erkennen kann, ohne dass dies die Genauigkeit zu beeinträchtigt. Zudem bietet die FaceStation F2 auch eine Fernregistrierung, mit der Benutzer registriert werden können, indem Profilfotos hochgeladen werden. Somit wird der physische Kontakt reduziert sowie Komfort und Sicherheit verbessert.

Die neue FaceStation F2 basiert auf einer hochsicheren Android-Plattform und verschlüsselt alle biometrischen Anmeldeinformationen sowie persönlichen Daten einer Person, um bestmöglich vor Cyberdiebstahl zu schützen.

Weitere Informationen zur FaceStation F2 finden Sie unter  www.supremainc.com/en/hardware/fusion-multimodal-terminal-facestation-f2.asp

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte wählen Sie die Art Ihrer Anfrage aus *
Ihre E-Mail-Adresse *
Vollständiger Name *
Land *
Firma *
Telefon *
Senden

Vielen Dank.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet.

Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Ihre E-Mail-Adresse: partner@gmail.com